STOXX® Indizes

Willkommen in der Welt von STOXX®

Die STOXX® Indexfamilie spiegelt die Preisentwicklung europäischer Aktien wider. Das Unternehmen berechnet rund 300 Indizes, darunter der EURO STOXX 50® Index mit mehr als 600 Millionen gehandelten Kontrakten im Jahr 2015.

Mittlerweise sind bei uns über 100 STOXX® Produkte gelistet. Die EURO STOXX® Indizes decken die 12 Länder der Euro-Zone ab, während die STOXX® Indizes darüber hinaus auch Tschechien, Dänemark, Norwegen, Schweden, die Schweiz und Großbritannien enthalten.

Informieren Sie sich hier genauer über unsere drei Produktsegmente.

Blue Chips

Profitieren Sie von zuverlässigen Handelszahlen wie z.B. beim erfolgreichen EURO STOXX 50® Index, der die größten Unternehmen der Euro-Zone enthält.

Klicken Sie hier für die Produktinformationen von insgesamt 4 Futures und 7 Optionen.

Broadbased und mehr

Nutzen Sie die Performance pan-europäischer Aktien mit spezifischer Marktkapitalisierung: Small-, Mid- und Large-Caps.

STOXX® Select Indizes messen die Entwicklung der Aktien, die im Vergleich zu den übrigen Werten in ihrem Heimatmarkt die höchsten Dividendenzahlungen leisten und dabei die geringste Volatilität aufweisen.

Sektoren

Auf einen Blick: Indexderivate auf STOXX® Indizes

Alles, was Sie über unserer aktuelles Produktangebot an STOXX® Indexderivaten wissen müssen, finden Sie in dieser Präsentation.

Kontakt

Nicolas von Kageneck

Sales Continental Europe | Eurex
Vertrieb

75008 Paris

T +33-1-55 27-67 69
F +33-1-55 27-6750

Christine Heyde

Eurex Frankfurt AG
Equity and Index Product Research and Development

65760 Eschborn

T +49-69-211-1 56 98

Product Development

Nicolae Raulet

London Representative Office
Equity and Index Product Research and Development

London E14 4HE

T +44-207-8 62-72 74

Marktstatus

XEUR

Das Markt-Statusfenster gibt Hinweise  zur aktuellen technischen Verfügbarkeit des Handelssystems. Es zeigt an, ob Newsboard-Mitteilungen zu aktuellen technischen Störungen im Handelssystems veröffentlicht wurden oder in Kürze veröffentlicht werden.

Wir empfehlen dringend, aufgrund der Hinweise im Markt-Statusfenster keine Entscheidungen zu treffen, sondern sich in jedem Fall auf dem Produktion Newsboard  umfassend über den Vorfall zu informieren.

Das sofortige Update des Markt-Status erfordert eine aktivierte und aktuelle Java™ Software für den Web Browser.